#naehdirwas Transparenz – Tasche aus laminierter Spitze

Tasche_Spitze_bemalt_laminiert_Schnappverschluss

Auch wenn ich es dieses Mal nicht geschafft, habe, einen Zwischenstand für #naehdirwas zu verfassen, mein geplantes Projekt habe ich trotzdem noch fertig bekommen. #naehdirwas ist die monatliche Mitnähchallenge von Jenni, Katha und Lisa! Wer mitmacht bekommt alle zwei Monate per E-Mail das Thema verraten, um das es in der neuen Runde geht. Zwei Monate später gilt es, sein genähtes Teil zu präsentieren. Zwischendrin gibt’s einen Zwischenstand. Das Thema für diesen.. Read More

Handbemaltes Kosmetiktäschchen

Handbemaltes-Kosmetiktäschchen_Graffiti

Puhhh, die Hitze lähmt mich! An größere Nähprojekte – bei denen man eventuell sogar noch etwas anprobieren muss – ist nicht zu denken. Deshalb habe ich heute auch nur ein klitzekleines Nähprojekt zum zeigen: ein handbemaltes Kosmetiktäschchen. Da der Stoff schon zugeschnitten war, war das Nähen eine ganz fixe Angelegenheit. Wenn du gerne mehr über das Bemalen und anschließende Vernähen von Stoffen lernen möchtest, kannst du dir gerne diesen Artikel.. Read More

Notizheft-Cover mit Mäppchen und Reißverschluss

Skizzenheft Cover mit Mäppchen und Reißverschluss Organizer Shibori Mandala Kupfer

Nachdem ich meiner Mutter letztes Jahr eine selbst bemalte und genähte Pinselrolle zum Geburtstag geschenkt hatte, fehlte ihr nun noch ein schönes Skizzenheft. Sie töpfert und malt nämlich sehr gerne und hat in jeder Lebenslage und um jede Tageszeit neue Ideen ( wir Nähbienen kennen das ja… ). Dafür hatte sie bisher ein Notizbüchlein mit umlaufendem Reißverschluss. Die Sache mit dem Reißverschluss fand sie toll. Dass das Büchlein karierte Seiten.. Read More

{ Taschenspieler 4 Sew Along } Pop-Up Tasche von Farbenmix

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche von Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Juhuu, zum ersten Mal bin ich auch dabei beim Taschenspieler Sew Along von Frühstück bei Emma. Dies ist meine erste Taschenspieler Schnittmuster-Sammlung und ich habe einige Taschen entdeckt, die ich gerne nähen möchte. Die erste Tasche im Programm ist die Pop-Up Tasche von Farbenmix. Das E-Book Leicht zu nähen und absolut alltagstauglich – Das sind die 10 neuen Taschenschnitte vom Taschenspieler 4. Mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Fotoanleitungen und vielen Videos lernen Anfänger leicht das Nähen. Mit etwas.. Read More

Kulturtäschchen mit goldenem Konfetti

Shibori Kulturtäschchen als Geschenk mit goldenem Spruch und Konfetti aus Flexfolie geplottet

Anfang des Jahres hatte eine liebe Freundin Geburtstag und ich wollte ihr gerne ein Kosmetiktäschchen nähen. Stoffe waren schnell im Fundus gefunden: ein selbst gebatikter Baumwollköper und braunes Kunstleder. Da meine Freundin ihr Leben dem Schmuck gewidmet hat – sie ist Goldschmiedin, schaut doch gerne mal bei ihr vorbei, sie macht wundervollen Schmuck im Spitzenlook! – habe ich ein schönes Zitat ausgewählt, das mit Schmuck zu tun hat. Dieses habe.. Read More

Schlüsseltäschchen als Gutscheinverpackung

Schlüsseltäschchen als Gutschein für eine Wickeltasche

Da ich mit einer dicken Erkältung flach liege, lasse ich heute mal Bilder sprechen ;) Unserer Schwägerin wollten Herrbanane und ich zu Weihnachten gerne eine selbstgenähte Wickeltasche schenken. Da man so eine Tasche aber eine ganze Zeit lang mit sich herumträgt und sie einem daher auch wirklich richtig gut gefallen sollte, wollte ich sie in den Entstehungsprozess mit einbeziehen. Deshalb haben wir ihr einen Gutschein geschenkt. Als Verpackung für den.. Read More

Utensilientäschchen mit Donuts

Tasche Kulturtasche Mäppchen Täschchen Schlampermäppchen Donut Muster Zitat

In den letzten Tagen bin ich voll im Donut-Fieber :) Lauter Donut-Projekte warten im Fraubanane-Atelier auf Vollendung… Als erstes sind zwei neue Utensilientäschchen entstanden. Als Außenstoff habe ich zwei Baumwollstoffe aus meinem Fundus verwendet. Der eine besteht aus kleinen Dreiecken in Grau- und Türkistönen, der andere aus schwarzen und weißen großen Dreiecken. Ich schaue mal, ob ich noch herausfinde, wo ich beide Stoffe gekauft habe, dann verlinke ich sie euch unter dem.. Read More

Der „Fast-Strandgeldbeutel“ – Little Ruby von Hansedelli

Im Sommer verbringen wir meist einige Zeit mit der ganzen Familie in unserer zweiten Heimat in Spanien. Natürlich sind wir dann auch viel am Strand. Und zum perfekten Strandtag gehört eine Runde in der Strandkneipe. Dort sitzen wir mit einem Bierchen, Cola oder Eis zusammen und genießen unsere Zeit. Dafür gibt es seit Jahren den „Strandgeldbeutel“, in den jeder seinen Anteil am Strandgeld steckt. Unser letzter Strandgeldbeutel war schon sehr.. Read More

Schlampermäppchen Picasso

Vor einiger Zeit sagte mein Vater zu mir: „Ich könnte mal ein Schlampermäppchen gebrauchen. Übrigens, ich habe bald Geburtstag…“ Das nenne ich mal einen klassischen Wink mit dem Zaunpfahl :) Natürlich muss man so einen Wunsch dann auch erfüllen ;) Als Motiv wollte ich gerne einen Künstler, wusste aber erst nicht welchen. Also habe ich die Suche andersherum gestartet und erst nach einem passenden Zitat gesucht. Da ich mit meinem.. Read More

Graffiti-Handtäschchen

Heute habe ich für euch ein Handtäschchen nach meinem eigenen Schnitt, den ich euch schon einmal hier gezeigt habe. Dieses Mal habe ich es aus den letzten Resten von dem tollen schwarzen Kunstleder genäht, das ich noch von meiner Louanne übrig hatte. Auch von dem Stoff, den ich für die Louanne mit Acrylfarben bemalt hatte, hatte ich noch ein Stückchen übrig. Dieses hat glücklicherweise gerade so für die Klappe der.. Read More

Graffiti-Mäppchen – oder wie ich das Täschchen-Fieber bekam

Das August-Thema des Taschen-Sew-Alongs 2017 ist Mäppchen & Etuis. Da ich so viele Stifte und Marker habe und diese auch gerne unterwegs dabei habe, kann ich nie genug Mäppchen haben. Kosmetiktäschchen, Mäppchen und Co. sind immer eine gute Gelegenheit, Stoffreste zu verwerten. Also habe ich einen Blick in die riesige Restekiste gewagt. Als erstes hatte ich braunes Kunstleder in der Hand. Beim Probenähen der Handtasche Louanne habe ich zum ersten.. Read More

Es war einmal eine weiße Jeans…

Beim Keller ausmisten ist mir eine weiße Jeans in die Hände gefallen, die mir leider so gar nicht mehr passt. Das ist aber nicht schlimm, denn weiße Hosen sind eh nicht so mein Ding. Dauernd muss man aufpassen, dass man sich nicht verkleckert und schlank machen sie ja auch nicht gerade. Aber zum wegschmeißen war sie mir zu schade. Richtig schöner dicker Denim, ganz ohne Elastan. Da muss man doch.. Read More