Ballonkleid mit Kuschelkragen – ein Abschied und ein Neuanfang

Ethno Ballonkleid mit Rollkragen Kanga Jolijou

Heute schaffe ich es endlich, euch meinen Dezember-Beitrag für die 12 Colours of Handmade Fashion zu zeigen. Für das Finale ihrer tollen Aktion hat sich Selmin von Tweed & Greet die Farbe Schwarz ausgesucht. Ich habe die Chance genutzt und ein UFO ( damit ist in Näh-Community-Sprache ein UnFertiges Objekt gemeint, von denen ich eine ganze Kiste habe ) fertig gestellt. Das trifft sich ganz gut, denn Anfang Dezember hat.. Read More

Lichtexperimente, Schattenspielereien und ein Paillettenshirt

Silvester Pailletten Shirt Legera Lightpainting Wunderkerzen

Hallo 2018! Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht. Ich wünsche euch ein Jahr voller Freude, Kreativität und toller Ideen :) Heute möchte ich euch mein Silvester-Outfit und ein paar Foto-Experimente zeigen. Am Ende des Artikels gibt es eine kleine Anleitung von Herrnbanane zum Thema Lightpainting. Da Herrbanane zwischen den Jahren Urlaub hatte, habe ich die Zeit lieber mit ihm als mit meinen Nähmaschinen verbracht. Deshalb habe.. Read More

Mein Blitz-Weihnachtskleid – Chloe von Pattydoo

Weihnachtskleid Blitze Jaquard Schnittmuster Chloe Pattydoo

Ich lese schon ein paar Jährchen Nähblogs und jedes Jahr habe ich die zahlreichen Weihnachtskleider bewundert, die überall gezeigt wurden. Ich fand das immer eine tolle Vorstellung, Heiligabend ein eigens für diesen Tag genähtes Kleid zu tragen. Dabei habe ich das Weihnachtskleid-Nähen immer so ein bisschen als „Königsklasse“ unseres wunderbaren Hobbys empfunden. Und jetzt, wo ich selber über’s Nähen blogge, empfinde ich das Fertigstellen meines eigenen Weihnachtskleides tatsächlich – auch.. Read More

Weihnachtssterne Horst & Elmar

Kissen Weihnachten Stern mit Wackelaugen aus Velours Viskose Ocker

Irgendwo habe ich mal ein Bild von einem Kissen in Sternform in einer Einrichtungszeitschrift gesehen. Das Kissen war aus goldenem Stoff ( vielleicht sogar Pailletten? ) und die Sternform war etwas unregelmäßig. Als ich diesen Veloursstoff bei Stoff & Stil gesehen habe, kam mir das Kissenbild wieder in den Sinn und ich habe mir einen halben Meter in der Farbe Ocker bestellt. Ich habe die Sterne ohne Schnittmuster und ohne.. Read More

Schwarzer Sweatrock und malerische kleine Gassen

schwarzer Sweat Rock nach dem Schnittmuster Mamas Lieblingsbuxe von Fred von Soho

Nachdem ich euch den Strand, den Aussichtspunkt, die Felsen am Ende des Strandes und die mittelalterliche Burg gezeigt habe, kommen heute die letzten Fotos aus Altafulla. Nachdem wir um die Burg und die Kirche herumspaziert waren und ich mich schnell in einer verlassenen Gasse umgezogen hatte :D , haben wir uns auf den Weg in Richtung Rathausplatz gemacht. Der alte Ortskern von Altafulla besteht aus vielen Straßen und Gassen, die.. Read More

Utensilientäschchen mit Donuts

Tasche Kulturtasche Mäppchen Täschchen Schlampermäppchen Donut Muster Zitat

In den letzten Tagen bin ich voll im Donut-Fieber :) Lauter Donut-Projekte warten im Fraubanane-Atelier auf Vollendung… Als erstes sind zwei neue Utensilientäschchen entstanden. Als Außenstoff habe ich zwei Baumwollstoffe aus meinem Fundus verwendet. Der eine besteht aus kleinen Dreiecken in Grau- und Türkistönen, der andere aus schwarzen und weißen großen Dreiecken. Ich schaue mal, ob ich noch herausfinde, wo ich beide Stoffe gekauft habe, dann verlinke ich sie euch unter dem.. Read More

Legera mit Ethno-Muster und eine mittelalterliche Burg

Oberteil, Pulli nach dem Schnittmuster Legera von Elsterglück mit Ikat, Ethno Muster

So ihr Lieben, heute bekommt ihr die letzte Legera zu sehen ;) Aber nur vorerst, denn  ich werde dieses Schnittmuster sicherlich weiterhin gerne nähen. Wie versprochen gibt es auch noch mehr Fotos aus Altafulla, heute zeige ich euch das „Castillo d’Altafulla“ – unsere Burg: Das Castillo hat eine lange Geschichte, zum ersten Mal fand es Erwähnung im Jahr 1059. Der heutige Bau stammt im Wesentlichen aus dem 17. Jahrhundert und.. Read More

Lila Legera, Katzen und Regen am goldenen Strand

Bei diesem miesen Wetter hier macht es doppelt Spaß, die Urlaubsfotos zu sichten und zu bearbeiten. Man kann sich noch einmal an den Urlaubsort zurück träumen und in Erinnerungen schwelgen… Bei mir ist das Altafulla, ein kleiner Küstenort in Katalonien, im Norden Spaniens. Mit seinen ungefähr 5.000 Einwohnern ist Altafulla ein beschauliches Örtchen, das bisher zum Glück vom Massentourismus verschont geblieben ist. Meine Familie ist schon sehr lange mit diesem.. Read More

Liebeserklärung an meine Lieblingshose – rosa-graue Hudson Pant

Heute zeige ich euch das wohl am meisten getragene Sommer-Kleidungsstück aus meinem Kleiderschrank: Eine Hudson Pant nach dem Schnitt von True Bias. Hinter True Bias verbirgt sich Kelli aus den USA und die Hudson Pant war ihr erstes Schnittmuster. Ich bin damals darauf gestoßen, da ich schon vorher ihren Blog sehr gerne gelesen hatte. Die Hudson Pant ist als gemütliche Lounge-Hose für zu Hause gedacht, die aber schick genug ist, um.. Read More

Der „Fast-Strandgeldbeutel“ – Little Ruby von Hansedelli

Im Sommer verbringen wir meist einige Zeit mit der ganzen Familie in unserer zweiten Heimat in Spanien. Natürlich sind wir dann auch viel am Strand. Und zum perfekten Strandtag gehört eine Runde in der Strandkneipe. Dort sitzen wir mit einem Bierchen, Cola oder Eis zusammen und genießen unsere Zeit. Dafür gibt es seit Jahren den „Strandgeldbeutel“, in den jeder seinen Anteil am Strandgeld steckt. Unser letzter Strandgeldbeutel war schon sehr.. Read More

12 Colours of Handmade Fashion – graue Maus im Oktober

Nach Lila und Orange hat Selmin von Tweed & Greet eine Farbe ausgewählt, von der ich durch die 12 Colours of Handmade Fashion eigentlich weg kommen wollte :D Trotzdem habe ich mich natürlich gefreut: Grau! Meine Farbe! Grau habe ich schon immer gerne getragen. Wie viele graue Kleidungsstücke ich aber tatsächlich habe, ist mir erst letztes Jahr so richtig aufgefallen. Im Rahmen meiner Weiterbildung zur Europa-Betriebswirtin durfte ich einen vierwöchigen.. Read More

Schlampermäppchen Picasso

Vor einiger Zeit sagte mein Vater zu mir: „Ich könnte mal ein Schlampermäppchen gebrauchen. Übrigens, ich habe bald Geburtstag…“ Das nenne ich mal einen klassischen Wink mit dem Zaunpfahl :) Natürlich muss man so einen Wunsch dann auch erfüllen ;) Als Motiv wollte ich gerne einen Künstler, wusste aber erst nicht welchen. Also habe ich die Suche andersherum gestartet und erst nach einem passenden Zitat gesucht. Da ich mit meinem.. Read More