Juhuu, zum ersten Mal bin ich auch dabei beim Taschenspieler Sew Along von Frühstück bei Emma. Dies ist meine erste Taschenspieler Schnittmuster-Sammlung und ich habe einige Taschen entdeckt, die ich gerne nähen möchte. Die erste Tasche im Programm ist die Pop-Up Tasche von Farbenmix.

Das E-Book

Leicht zu nähen und absolut alltagstauglich – Das sind die 10 neuen Taschenschnitte vom Taschenspieler 4. Mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Fotoanleitungen und vielen Videos lernen Anfänger leicht das Nähen. Mit etwas mehr Näherfahrung lassen sich die Taschen mit vielen Extras ausstatten. In zusätzlichen Online-Videos wird das Nähen jeder einzelnen Tasche von der ersten bis zur letzten Naht gezeigt.

Quelle: Produktseite Taschenspieler 4 E-Book

Schön finde ich, dass es seit Nummer 4 dieser tollen Taschensammlung auch eine E-Book-Version zu kaufen gibt. Genau richtig für Kurzentschlossene wie mich. Denn wenn ich etwas tolles entdeckt habe, möchte ich natürlich gleich anfangen ;)

Die Schnittmuster von Farbenmix sind klasse. Jeder Schritt wird genau erklärt und mit Fotos verdeutlicht. Ich bin gerade dabei, den Alleskönner als Wickeltasche zu nähen, und obwohl ich noch nie so eine komplexe Tasche genäht habe, komme ich sehr gut zurecht. Die Pop-Up Tasche war eine willkommene kleine Abwechslung zum Großprojekt ;)

Und sollte man doch mal nicht weiterkommen, gibt es zum Taschenspieler auch Anleitungs-Videos, die letzte Unklarheiten ausräumen. Außerdem gibt es für Klebefaule zu jedem Schnittmuster einen großen Bogen ( A0, A1, A2 oder A3 ) für den Copy-Shop.

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Der Sew Along

Entdeckt habe ich die neue Taschenspieler CD bei Frühstück bei Emma. Emma hat auch dieses Mal wieder zum gemeinsamen Nähen aller 10 Taschen der Schnittmuster-Sammlung von Farbenmix aufgerufen. 10 Wochen haben wir Zeit unsere Taschen zu nähen. Natürlich muss nicht jeder alle Taschen nähen, aber bestimmt gibt es ein paar fleißige Nähbienchen, die das schaffen ;)

Ich habe mir 4 Taschen ausgesucht, die ich gerne für den Sew Along nähen möchte. Ob ich das tatsächlich in der vorgegebenen Zeit schaffe, werden wir sehen :D

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Die Pop-Up Tasche von Farbenmix

Als erstes steht die Pop-Up Tasche auf dem Programm. Diese musste ich unbedingt nähen. Sie besteht aus nur einem Schnittteil, das auf ganz spannende Art und Weise zusammengenäht wird. So entstehen die tollen kreuzförmigen Falten an beiden Enden der Tasche.

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Meine Pop-Up Tasche ist ein Recycling-Projekt aus Teilen einer alten Jeans. Beim malen habe ich immer ein Tuch nebenbei liegen, an dem ich meinen Pinsel abwischen kann, wenn ich einen neue Farbe aufnehmen möchte. Beim Bemalen von Stoff für einen Kundenauftrag hatte ich zufällig ein abgeschnittenes Jeansbein auf meinem Tisch liegen, welches ich als Schmutztuch verwendet habe. Die Farbe auf dem Jeansstoff hat mir so gut gefallen, dass ich noch ein bisschen auf dem Stoff herumgemalt habe. Auf Instagram habe ich dann nach Ideen gefragt, was ich daraus nähen könnte. Und eigentlich wollte ich einem Tip folgen und eine Petal Pouch daraus nähen. Aber dann kam Taschenspieler 4 und es ist eine Pop-Up Tasche geworden.

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Genäht ist die Tasche ratzfatz, ich habe ca. eine Stunde gebraucht. Gleichzeitig war dieses Projekt eine gute Gelegenheit, meine neue Nähmaschine zu testen. Es ist ein „Eisenschweinchen“, eine Gritzner Tipmatic 1035. Diese wurde mir in einer Facebook Gruppe als gute Alternative zu einer teuren Sattlermaschine zum Taschen nähen empfohlen. Sie hat ihre Aufgabe mit Bravour gemeistert, 8 Schichten dicker Jeans waren für sie kein Problem :) Liebe Tipgeberin, falls du das hier liest, vielen Dank :)

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Als mein „Täschchen“ fertig war, war ich erstaunt, wie groß sie ist! Aus beschichteter Baumwolle genäht, kann ich sie mir super als Waschtasche für Sport oder Urlaub vorstellen. Ich hatte mir erst überlegt, sie als Stiftemäppchen zu nutzen, aber so viele Stifte besitze selbst ich nicht :D

Das coolste an der Tasche finde ich, dass man sie ganz flach zusammenfalten kann, wenn man sie gerade nicht braucht. So ist sie platzsparend im Badschrank oder einer Schublade verstaut.

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Ich muss zugeben, ein bisschen Kopfzerbrechen hat mir das Zusammenfalten bereitet und ich habe das Anleitungs-Video gebraucht um den Trick herauszubekommen :D

Jetzt werde ich mich mal durch meine Stoff-Vorräte wühlen und schauen, was ich schönes für die nächste Tasche auf der Liste finde. Denn die Ruckzuck-Tasche möchte ich auch gerne nähen. Ich habe da glaube ich noch ein paar Einkaufstaschen aus robustem und toll gemustertem Kunststoffgewebe. Diese habe ich aufgehoben um mir daraus eine schicke Einkaufstasche zu nähen. Dafür fehlt mir dann nur noch das passende Gurtband.

Taschenspieler 4 Sew Along Popup Tasche Farbenmix aus Jeans mit Acrylfarbe Upcycling

Verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmade on TuesdayTaschen & Täschchen, Upcycling Linkparty, TS4 Sew Along