Anfang des Jahres hatte eine liebe Freundin Geburtstag und ich wollte ihr gerne ein Kosmetiktäschchen nähen. Stoffe waren schnell im Fundus gefunden: ein selbst gebatikter Baumwollköper und braunes Kunstleder.

Shibori Kulturtäschchen als Geschenk mit goldenem Spruch und Konfetti aus Flexfolie geplottet

Da meine Freundin ihr Leben dem Schmuck gewidmet hat – sie ist Goldschmiedin, schaut doch gerne mal bei ihr vorbei, sie macht wundervollen Schmuck im Spitzenlook! – habe ich ein schönes Zitat ausgewählt, das mit Schmuck zu tun hat. Dieses habe ich aus golden glitzernder Flexfolie mit dem Plotter ausgeschnitten und auf die Vorderseite gebügelt.

Shibori Kulturtäschchen als Geschenk mit goldenem Spruch und Konfetti aus Flexfolie geplottet

Aus den Resten von der glitzernden und einer anderen goldenen Flexfolie, die ich noch hatte, habe ich mit dem Locher Konfetti hergestellt und dieses rund um den Spruch und auf die Rückseite gebügelt.

Shibori aKulturtäschchen als Geschenk mit goldenem Spruch und Konfetti aus Flexfolie geplottet

Für das Innenfutter habe ich einen dünneren Baumwollstoff verwendet, den ich bei einem meiner ersten Batik-Experimente gefärbt hatte ( ich berichtete hier, hier und hier ). Ich glaube es war BOMULL von IKEA. Den tollen metallisierten Reißverschluss habe ich von diesem Dawanda-Shop.

Shibori aKulturtäschchen als Geschenk mit goldenem Spruch und Konfetti aus Flexfolie geplottet

Den Zipper des Reißverschlusses habe ich mit einem Lederband und einer Holzkugel verziert, beides aus meiner Bastelschublade 😉

Shibori aKulturtäschchen als Geschenk mit goldenem Spruch und Konfetti aus Flexfolie geplottet

Verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmade on TuesdayTaschen & Täschchen